Vertragsrecht und Vertragsstreit

Vertragsrecht – Gestaltung und Konflikt

Als Rechtsanwaltskanzlei mit einem starken Fokus auf wirtschaftliche Fragen, vertreten wir Sie bei vertragsrechtlichen Fragen aus vielen Bereichen. Unsere Kompetenz umfasst sowohl die Vertragsgestaltung, als auch die Begleitung von Vertragsverhandlungen und die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung bei Streitigkeiten aus Verträgen. Gerade im Vertragsrecht kommt unsere Kompetenz in Krise und Konflikt besonders zum Tragen.

Rechtsanwalt Finkbeiner hat, bedingt durch seine über 10-jährige Beratungserfahrung und die bestandene Notarprüfung eine echte Expertise entwickelt, für Ihr Unternehmen oder für Sie persönlich maßgeschneiderte Vertragslösungen zu entwickeln und zu gestalten.

Rechtsanwalt Druckenbrodt ist mit seiner Expertise für streitige Auseinandersetzungen Ihr Ansprechpartner bei vertragsrechtlichen Auseinandersetzungen und Streitigkeiten.

Rechtsanwältin Didzoneit hat eine spezifische Expertise in allen vertragsrechtlichen Fragen die sich um Versicherungsvertragsrecht und rund um das Thema Photovoltaik drehen.

Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung

Aus einem breiten Spektrum an Rechtsgebieten entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam vertragsrechtliche Lösungen maßgeschneidert für Ihr Unternehmen und Ihre Lebenssituation. Ebenso überprüfen wir für Sie bereits bestehende Verträge auf ihre Wirksamkeit. Gerade hier ist unsere Erfahrung aus zahlreichen Streitigkeiten, die wir für unsere Mandanten begleitet haben, für Sie von besonderem Nutzen.

Unser Angebot für Vertragsgestaltung und Vertragsprüfung umfasst die Bereiche der Gesellschaftsverträge für z.B. GmbH und GbR, der Ehe- und Lebenspartnerschaftsverträge sowie Testamente und Erbverträge. Darüber hinaus beraten wir Sie bei der Gestaltung und Überprüfung von Kaufverträgen, Lieferverträgen, Darlehensverträgen, DienstleistungsverträgenArbeitsverträgen, Immobilienkaufverträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Unser Angebot beinhaltet sowohl komplexe Materien wie Käufe von Unternehmen oder Unternehmensteilen als auch die Erstellung von Mustern oder Vertragsteilen.

Profitieren Sie dabei auch von unserem Netzwerk an Kooperationspartnern aus dem Steuerberatungs- und Notariatsbereich, das bei Bedarf in kürzester Zeit weiteres fachspezifisches Wissen oder eine erforderliche Beurkundung zur Verfügung stellen kann.

Eine umfassende Vertragsgestaltung und ebenso eine qualifizierte Vertragsprüfung setzen voraus, dass ein hohes Maß an Erfahrung und ein Überblick über die Rechtsprechung zu vertragsrechtlichen Fragen auch jenseits des einzelnen Rechtsgebietes besteht. Wir sind mit unsere Expertise in der Lage, zu überblicken, wo die Grenzen der rechtlich sicheren Vertragsgestaltung jeweils liegen. Ein gut vorbereiteter Vertrag kann viele Streitigkeiten vermeiden. Es ist deshalb immer besser, in eine gute Vertragsgestaltung zu investieren, als hinterher einen kostspieligen Rechtsstreit führen zu müssen.

Vertragsstreitigkeiten – Gestaltung und Vertretung

Neben der Vertragsgestaltung übernehmen wir selbstverständlich auch die Vertretung bei Streitigkeiten um Vertragsinhalte. Unsere Vertretung umfasst dabei zum einen die Analyse eines bestehenden oder (zu Recht oder zu Unrecht) gekündigten Vertrags, um Ihnen alle Handlungsspielräume aufzeigen zu können. Im zweiten Schritt vertreten wir Sie bei anstehenden Verhandlungen oder im Fall einer streitigen Auseinandersetzung. Hierbei profitieren Sie von unserer Erfahrung über die Grenzen der möglichen Gestaltung wie auch von unserer Expertise in der Führung streitiger Auseinandersetzungen.

Typische Konstellationen vertraglicher Streitigkeiten sind Erhöhungen von Mieten oder Preisen, einseitige Änderung von Lieferkonditionen aber auch Kündigungsmöglichkeiten für fristgerechte Kündigungen ebenso wie für außerordentliche Kündigungen. Solche Fragestellungen können schon in einem normalen Marktumfeld für erhebliche Konflikte sorgen. Wenn sich dann aufgrund äußerer Einflüsse, wie durch die Coronapandemie und die damit verbundenen Unterbrechungen von Lieferketten und Betriebsschließungen oder durch militärische Konflikte und die damit einhergehende Energiepreiserhöhungen oder Rohstoffknappheit großflächige Marktverschiebungen ergeben, ist Streit vorprogrammiert.

Gerade in solchen Fällen versuchen Vertragspartner gestiegene Kosten an Kunden, Lieferanten oder Produzenten weiterzugeben. Damit einher gehen häufig auch Kündigungen von länger laufenden Verträgen unter Verweis auf die geänderte Marktlage, oft mit dem Argument des Wegfalls der Geschäftsgrundlage. Hier die Möglichkeiten der Abwehr, bzw. der Gestaltung rechtssicher auszuloten, stellt viele kaufmännische Entscheider vor große Schwierigkeiten. Mit unserer Expertise können Sie die Möglichkeiten des weiteren Vorgehens besser einschätzen. Wir bieten Ihnen Handlungssicherheit in schwierigen Situationen.

Als erfahrene Prozessanwälte sind uns alle diese Situationen aus einer Vielzahl von gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen über einen Zeitraum von gemeinsam mehr als 25 Jahren geläufig.

Wir schrecken nicht davor zurück, auch vermeintlich große Gegner wie Banken oder die öffentliche Hand an die von ihnen eingegangenen Verpflichtungen zu erinnern auch und gerade wenn sich diese am längeren Hebel wähnen. Das können wir auch deshalb, weil wir über die Jahre unserer Berufsausübung in einer Vielzahl von Fällen auch die andere Seite vertreten haben.

Wir unterstützen Sie in allen Situationen, ob außergerichtlich bei der Geltendmachung und Durchsetzung von vertraglichen Ansprüchen oder bei deren Abwehr. Vor ordentlichen Gerichten und auf Kläger- oder Beklagtenseite vertreten wir Ihre Interessen über den gesamten Instanzenzug. Natürlich überprüfen wir auch bereits ergangene Entscheidungen darauf, ob sie mit Erfolg angegriffen oder gegen solche Angriffe verteidigt werden können.

Rufen Sie uns gerne unverbindlich an, wir helfen Ihnen weiter.

Mit uns durch Krise und Konflikt

0

Ihre Bestellung